Im Jahr 2020 wurde beschlossen, die Clubstation mit einer Ausrüstung für den geostationären Satelliten Es#Hail2 / QO-100 auszustatten. Nach und nach wurden die Komponenten dafür beschafft. Die Station besteht aus zwei Satelitten Schüsseln (80cm und 120cm Durchmesser) sowie den Up- und Downconvertern von AMSAT-DL. Als Treiber kommt ein ICOM IC-910H zum Einsatz Die Station sowie deren Aufbau sind im folgenden beschrieben.

Sender

Für den Uplink nutzen wir den AMSAT-DL UpConverter mit 6 Watt Ausgangsleistung und einer ZF von 430 MHz. Der UpConverter ist zusammen mit einem Raspberry Pi in einem Outdoor Gehäuse verbaut. Sowohl Up- als auch Down Converter sind über eine serielle Schnittstelle mit dem Raspberry Pi verbunden, der die Telemetriedaten der Converter empfängt und mittels Webserver bereitstellt. Darüber kann während des Betriebs u.a. die Temperatur sowie die Sendeleistung abgelesen werden. Der Raspberry Pi wird mittels Power over Ethernet (PoE) aus dem Shack mit Strom versorgt, so dass ein zusätzlicher Spannungswandler im Gehäuse entfallen konnte.

Outdoor Unit

Raspberry Pi GPIO

Das Outdoor Gehäuse ist mit einer Masthalterung direkt hinter der 120cm SAT-Schüssel montiert. Stromversorgung und serielle Daten werden über ein Ecoflex Multicore Kabel in das Gehäuse geführt. Zur Synchronisation ist wird der UpConverter mit einer 40MHz Referenzfrequenz versorgt, die durch das Koax des Ecoflex Multicore geführt wird. Ebenfalls darüber wird die PTT gesteuert, um den UpConverter nicht dauerhaft auf Sendung zu betreiben. Die PTT wird im Shack von der Indoor Unit bzw. dem Transceiver gesteuert.

Die Uplink HF auf 2,4GHz wird vom UpConverter über ca. 60cm SemiRigid Kabel zum Feed transportiert. Als Feed setzen wir eines nach dem Design von DJ7GP ein und von BaMaTech hergestellt wurde. Es wurde mit einer Haube versehen, die das ganze gegen Regen und Schnee schützt.

 SAT Feed

Empfänger

Als Empfänger setzen wir den AMSAT-DL DownConverter ein, der in einer Indoor Unit im Shack montiert wird. Diese befindet sich aktuell im Bau. Weitere Details folgen ...